Suche Tipps Brautmode Wien (und Umgebung)

Das Forum rund um die Hochzeit

Autor

Thema: Suche Tipps Brautmode Wien (und Umgebung)

sundancekid

Suche Tipps Brautmode Wien (und Umgebung)
« am: 09.02.2018 12:52 »
Bei mir wird es schön langsam Zeit mich auf die Suche nach einem Kleid zu begeben. Wir heiraten nur standesamtlich und feiern danach mit Familie und engsten Freunden. Ich möchte kein Vermögen ausgeben und auch nichts Übertriebenes weil eben nur Standesamt, aber ein hübsches Kleid hätte ich dann doch gerne.. Hat jemand Tipps und Empfehlungen, wo man sich in Wien hinbegeben könnte?

Ich hab überlegt, mal zu Julie's Brautsalon zu schauen, da die auf ihrer Website auch "schlichte Kleider fürs Standesamt" erwähnen. Leider habe ich im Forum keine Erfahrungsberichte gefunden. Gibt's vielleicht jemanden, der schon dort war und berichten kann?


Wenn Geld keine Rolle spielen würde, würde ich mir ja ein Kleid von Rembo Styling kaufen, aber das übersteigt mein Budget leider bei Weitem :(


Schildkröte

Re: Suche Tipps Brautmode Wien (und Umgebung)
« Antwort #1 am: 12.02.2018 10:34 »
Ich habe mein Kleid damals bei Flossmann im ersten Bezirk geholt. Da gibt es auch viele Varianten. Günstigeres und Teueres. Ansonsten habe ich bei Peek & Cloppenburg schon wunderschöne Keider gesichtet. Da gäbe es auch einen im ersten Bezirk oder auf der Mariahilfer Straße.

Da es aber auch sehr schlicht sein kann, würde ich dich zum C&A schicken. Hört sich vielleicht nicht spektakulär an, aber ich habe mir da in den letzten zwei Jahren je ein wunderschönes Kleid gekauft. Eines in weiß, das wäre für eine standesamtliche Trauung ideal.

Solis

Re: Suche Tipps Brautmode Wien (und Umgebung)
« Antwort #2 am: 12.02.2018 12:11 »
Flossmann war ich auch ganz zu beginn, hat wirklich tolle Kleider und die Beratung war auch top.
War am Samstag Schuhe schauen und habe dann meine Schuhe bei Wedding Center Vienna gefunden, die Leute dort sind einfach ein Traum. Auch die Kleider sahen toll aus, also die kann ich echt nur empfehlen.
Wenn du sagst kein Vermögen, was verstehst du da drunter? Ich lasse mir ein sehr sehr aufwendiges Kleid schneidern und zahle natürlich auch dementsprechend. Meine Trauzeugin lässt sich ihr Kleid auch bei meiner Schneiderin machen, jedoch schlichter und nur mit wenig Spitze, sie zahlt bei ihr zwischen 500-600 euro.

Burli

Re: Suche Tipps Brautmode Wien (und Umgebung)
« Antwort #3 am: 13.02.2018 22:00 »
Bei mir wird es schön langsam Zeit mich auf die Suche nach einem Kleid zu begeben. Wir heiraten nur standesamtlich und feiern danach mit Familie und engsten Freunden. Ich möchte kein Vermögen ausgeben und auch nichts Übertriebenes weil eben nur Standesamt, aber ein hübsches Kleid hätte ich dann doch gerne.. Hat jemand Tipps und Empfehlungen, wo man sich in Wien hinbegeben könnte?

Ich hab überlegt, mal zu Julie's Brautsalon zu schauen, da die auf ihrer Website auch "schlichte Kleider fürs Standesamt" erwähnen. Leider habe ich im Forum keine Erfahrungsberichte gefunden. Gibt's vielleicht jemanden, der schon dort war und berichten kann?


Wenn Geld keine Rolle spielen würde, würde ich mir ja ein Kleid von Rembo Styling kaufen, aber das übersteigt mein Budget leider bei Weitem :(

 Was hast du dir denn an Budget gesetzt?

sundancekid

Re: Suche Tipps Brautmode Wien (und Umgebung)
« Antwort #4 am: 16.02.2018 12:48 »
Danke euch für die vielen Antworten! Werde auf jeden Fall bei Flossmann und Wedding Center Vienna schauen, ob da vielleicht für mich was dabei ist aber auch Peek & Cloppenburg und C& A eine Chance geben - schauen kostet ja schließlich nichts. :)

Bzgl. Budget: Als oberste Grenze habe ich mir 700€ gesetzt, ich hoffe aber eher etwas zwischen 400 und 600 zu finden.

@Solis: Darf ich fragen wo du schneidern lässt?

Solis

Re: Suche Tipps Brautmode Wien (und Umgebung)
« Antwort #5 am: 16.02.2018 15:50 »
Ok...bei Flossmann weiß ich nicht ob man um 400 was findet da wäre vielleicht MonaLisa besser.
Ich lasse mein Kleid in Simmering bei der Beran schneidern.

sundancekid

Re: Suche Tipps Brautmode Wien (und Umgebung)
« Antwort #6 am: 16.02.2018 17:44 »
Hab ich auch schon überlegt, nur war ich vor Jahren schon mal mit einer Freundin bei Mona Lisa und bin nicht sicher ob die vom Stil her was haben, das in die Richtung geht, die ich suche. Wobei wir uns damals natürlich auf eine andere Art Kleid konzentriert hatten, vielleicht täusche ich mich.
Dass ich bei meinem Wunschbudget viel herumschauen werde müssen, war mir eh klar :) deshalb bin ich ja für eure Tipps im Brautmoden-Laden- Dschungel so dankbar :D so kann man es wenigstens ein bisschen eingrenzen

Beran notier ich mir auch mal gedanklich, schneidern lassen wäre echt auch noch eine Option wenn ich nichts passendes finden sollte. Momentan wäre dafür ja noch Zeit.